preload

iPad 2


Vor kurzem wurde das neue iPad 2 vorgestellt – höchstpersönlich von Kult-Manager Steve Jobs. Er präsentierte ein Gerät, welches alle Konkurrenz auf dem Tablet-Markt in den Schatten stellt. Das neue Apple iPad 2 ist schneller, leistungsfähiger, dünner und leichter als die Vorgängerversion, von der bis jetzt immerhin 15 Millionen Stück abgesetzt wurden. Hier ein kurzer Überblick, was das iPad 2 so besonders macht:

Neue Technik

Die zweite Generation des iPad ist 33 Prozent dünner als die Vorgängerversion. Mit nun nur noch 8,8 Millimeter ist es sogar dünner als das iPhone 4. Das neue Apple Gerät verfügt über einen Apple-A5-Prozessor. Dieser besitzt zwei Kerne und ist mit der Taktfrequenz von einem Gigahertz ungefähr doppelt so schnell wie das erste iPad. Die Grafikleistung soll sich im Vergleich zum zur ersten Generation um den Faktor 9 steigern. Die Menüführung soll mit dem neuen Betriebssystem iOS 4.3 deutlich einfacher sein und noch mehr Features bieten.

Auch an die Kameras hat Apple diesmal gedacht, nachdem diese beim Vorgängermodell schmerzlich vermisst wurden. Sogar gleich zwei HD-Kameras wurden verbaut: eine Frontkamera für Video-Telefonie und ein rückwärtiges Exemplar für die Aufnahme eigener Videos und Fotos. Über die Auflösung ist leider noch nichts bekannt. Was aber sicher ist: das iPad 2 ist leichter. Nur noch 590 Gramm soll das Gerät schwer sein, das sind 90 Gramm weniger als beim ersten iPad.

iPad2 ohne Retina-Display

Der Bildschirm des Tablets bleibt hingegen unverändert und bietet weiterhin eine maximale Auflösung von 1024 x 768 Pixeln. Keine Änderungen gibt es auch bei der Akkulaufzeit und dem verbauten interne Speicher (16 bis 64 GB). Erfreulich: Apple dreht nicht an der Preisschraube, sondern bietet die zweite Generation seines Erfolgs-Tablets zum gleichen Preis wie das Vorgängermodell an. Dieser liegt bei 499 Euro für die Variante mit der schwächsten Ausstattung. Das mit 64 GB internem Speicher teuerste Modell wird 699 Euro kosten. Die alten Apps können weitergenutzt werden, von denen bis jetzt rund 65.000 Stück im Apple-Store zur Verfügung stehen.

Das Apple iPad 2 kommt am 11. März 2011 in den US-amerikanischen Handel. In Deutschland wird es voraussichtlich ab dem 25. März erhältlich sein.

Apple iPad 2 Technische Daten:

  • Größe: 241,2 x 185,7 x 8,8 mm und 601 Gramm (UMTS wiegt 607 Gramm)
  • Speicher: 16GB / 32GB / 64GB
  • Display: 9,7 Zoll und 1024 x 600 Auflösung
  • Netzwerk: b/g/n – Bluetooth 2.1 EDR+, UMTS wird Quadband können
  • Prozessor: Apple A5 – Dual Core 1Ghz und 9 mal schnellere Grafik
  • Kamera: Hinten kann sie 720P 30FPS Videos aufnehmen, Vorne VGA und 30FPS Video, kein Licht aber Geotagging über Wlan von Foto und Video
  • Akku: 25WH Lithium-Polymer Akku, 10 Stunden Video und 30 Stunden Stand By (9 Stunden Wlan bei UMTS Gebrauch)
  • Anschlüsse: 30pin Anschluss, 3,5mm Stereo Headphone Minijack, Lautsprecher, Mikrofon, Micro Sim Karte (bei UMTS Version)
  • Sensoren: Drei Acen Gyro, Accelerometer, Ambient Lichtsensor
  • Location: Wlan, Digtaler Kompass (UMTS auch Assisted GPS und Telefonfunktion)
  • Betriebssystem: iOs 4.3 – USB 2.0 Anschluss zur Datenübertragung und Registrierung beim ersten Gebrauch Pflicht
  • In der Box: iPad, Dock Connector Kabel, 10W USB Power Adapter, Handbuch